Marokko 2018 – Tag 1: Von Hannover nach Barcelona

Heute geht es endlich los

Ich folge den Spuren meines Motorrades und fliege von Hannover nach Barcelona.

Abflug in Hannover

Nach kurzen 2,5 Stunden landen wir auch schon wieder in Barcelona.

Gelandet in Barcelona

Von dort aus geht es erstmal in die Innenstadt, denn heute steht außer etwas Sightseeing nichts mehr auf dem Programm.
Barcelona hat eine beeindruckende Altstadt.

Beeindruckende Altstadt in Barcelona

Allerdings beten sie merkwürdige Gottheiten an!

Gottheit oder Kunst?

Morgen früh holen wir die Motorräder ab und gehen danach an Bord der Fähre nach Tanger.
Da dort kein WiFi zu haben sein wird, kommt der nächste Blogeintrag vermutlich erst am Donnerstag.

Related Post

2 Antworten auf “Marokko 2018 – Tag 1: Von Hannover nach Barcelona”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.