Tank-Einfüllstutzen von CJ Designs

Tank-Einfüllstutzen von CJ Designs

Der von Husqvarna ab Werk verbaute Tankdeckel der 701 sieht zwar schick aus, ist aber leider sehr unpraktisch, wenn man das Motorrad tatsächlich viel im Dreck bewegt.

Original Tankdeckel

Nachdem man den Tankdeckel aufgeschlossen hat, nimmt man ihn komplett herraus und es entsteht eine große Vertiefung. Schmutz, der sich rund um den Tankdeckelt gesammelt hat, kann dann leicht in den Tank fallen und so auf Dauer den Benzinfiltzer verstopfen.

Abhilfe schafft hier z.B. der Tank-Einfüllstutzen von CJ Designs.

Tank-Einfüllstutzen von CJ Designs mit dem mitgelieferten Tankdeckel von Acerbis

Der neue Einfüllstutzen verschließt die Vertiefung und hat ein hohes Gewinde, dass nach dem Abschrauben des Tankdeckels erhaben ist, wodurch kein Schmutz in den Tank fallen kann.

Eingebauter Einfüllstutzen von CJ Designs

Das Ergebnis kann sich an der 701, gerade in blau, sehen lassen.

Einfüllstutzen von CJ Designs in blau

Wer lieber eine andere Farbe haben möchte, kann sich auch für die Farben schwarz oder Alu poliert entscheiden.
Optional wird von Acerbis auch ein abschließbarer Tankdeckel angeboten, der den mitgelieferten Schraubdeckel ersetzen kann. Wer also auch nach dem Umbau sicherstellen möchte, dass niemand unbefugt den Tank öffnen kann, der findet auch dafür eine Lösung.

Veröffentlicht in Bike

2 Antworten auf “Tank-Einfüllstutzen von CJ Designs”

  1. Eine kleine Info hast du noch unterschlagen:

    »Gibt’s statt dem einfachen Schraubdeckel von Acerbis auch einen Deckel mit Schloss?«

    Ja, gibt es. Für ca. 24 Euro wird ein passender abschließbarer Deckel von Acerbis angeboten. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.